Block 'header' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'body_start' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'body_end' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'content_tabelle_start' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'content_tabelle_end' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html) Allgemeine Geschäftsbedingungen
 Bioland Gärtnerhof Werner 
Shop | Hofladen & Markt | Unser Hof | Liefergebiet | Kontakt  
* Warenkorb | Kasse | Suche | Hilfe  
Kategorien
[ ] Angebote
[ ] Abokorb
[ ] Bücher
[ ] Gemüse/Salate
[ ] Obst/Nüsse
[ ] Kartoffeln
[+] Saatgut
[+] Naturkost
[ ] NEU IM SORTIMENT
[ ] Eier
[ ] Molkereiprodukte
[ ] Käse
[ ] Fleisch/Wurst
[+] Getränke
[ ] Eigene Produkte
Aktuelles
 Mein Konto
Benutzer:
Passwort:
Schnellsuche

Block 'header' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'body_start' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'body_end' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'content_tabelle_start' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)
Block 'content_tabelle_end' existiert im Template nicht! (Datei: language/html_templates/[bin_tpl_]content.tpl.html)

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen AGBs von bioland-alb.de bioland-gärtnerhof werner Liefer- und Zahlungsbedingungen I. Geltung Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Käufers, werden nur durch unsere schriftliche Bestätigung wirksam. II. Vertragsabschluß 1. Die in Webshop oder ähnlichen Unterlagen enthaltenen und die mit einem sonstigen Angebot gemachten produktbeschreibenden Angaben wie Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen, Maß-, Gewichts-, Leistungs- und Verbrauchsdaten sowie Angaben in Bezug auf die Verwendbarkeit von Geräten für neue Technologien sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden. Dies gilt insbesondere für den Fall von Änderungen und Verbesserungen, die dem technischen Fortschritt dienen. Geringe Abweichungen von solchen produktbeschreibenden Angaben gelten als genehmigt und berühren nicht die Erfüllung von Verträgen, sofern sie für den Käufer nicht unzumutbar sind. 2. Bei Bestellungen durch das Internet, ist die Absendung der Bestellung bindend.. Wir sind berechtigt, das darin liegende Vertragsangebot innerhalb von 2 Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Auslieferungen und Rechnungserteilung stehen der schriftlichen Bestätigung gleich. III. Preise 1. Die vereinbarten Preise verstehen sich ab dem Shopbetreiber und Inhaber des Shops ohne sonstige Nebenleistungen. Der Versand erfolgt nach unserer freien Wahl. Wir liefern in handelsüblicher Verpackung; erforderliche Sonderverpackungen (z. B. seemäßige Verpackungen) gehen zu Lasten des Käufers. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Ware auf Rechnung des Käufers zu versichern. Fracht- und kostenfreie Versendung erfolgt nur nach besonderer schriftlicher Vereinbarung. 2. Zahlungen für Bestellungen aus dem Internet erfolgen bei Neukunden nur per Nachnahme oder Vorkasse. Ab folgenden Bestellungen sind dann auch Zahlungen per Einzugsermächtigung möglich. Bitte geben Sie dann Ihre Bankverbindung bei der Bestellung mit an. IV. Lieferung 1. Im kaufmännischen Verkehr sind wir zu Teillieferungen berechtigt. 2. Geraten wir aus Gründen, die wir zu vertreten haben, in Verzug, so ist die Schadenersatzhaftung im Falle gewöhnlicher Fahrlässigkeit ausgeschlossen, sofern der Verzug nicht auf Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhte. 3. Vor dem Übergang des Eigentums ist die Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Ware untersagt. Eine Weiterveräußerung ist nur im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsganges gestattet. Für den Fall der Weiterveräußerung der Vorbehaltsware tritt der Käufer bereits jetzt seine Kaufpreisforderung gegen den Erwerber in voller Höhe an uns ab. V. Gewährleistung 1. Im Falle von Mängeln des Liefergegenstandes, zu denen auch das Fehlen zugesicherter Eigenschaften gehört, sind wir nach unserer Wahl berechtigt, den fehlerhaften Liefergegenstand auszubessern oder neu zu liefern. 2. Der Käufer ist bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Wandlung) zu verlangen. 3. Der Käufer ist verpflichtet, uns die Überprüfung des fehlerhaften Liefergegenstandes nach unserer Wahl beim Käufer oder bei uns zu gestatten. Sofern der Käufer uns die Überprüfung verweigert, werden wir von der Gewährleistung befreit. 4. Die vorstehenden Bestimmungen in Ziffern 1 bis 3 Satz 1 gelten entsprechend für solche Ansprüche des Käufers, die durch im Rahmen des Vertrages erfolgte Vorschläge oder Beratungen oder durch Verletzung von Aufklärungs-, Hinweis- und Beratungspflichten entstanden sind. Soweit dem Käufer ein Anspruch auf Schadenersatz in Geld zusteht, wird dieser hierdurch nicht berührt. 5. Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen an Dritte ist ausgeschlossen. 6. Verkauft der Käufer die von uns gelieferten Gegenstände an Dritte, ist ihm untersagt, wegen der damit verbundenen gesetzlichen und / oder vertraglichen Gewährleistungsansprüche auf uns zu verweisen. 7. Ist der Käufer Kaufmann, berühren Mangelrügen die Fälligkeit des Kaufpreisanspruches nicht, es sei denn, ihre Berechtigung sei durch uns schriftlich anerkannt oder sei rechtskräftig festgestellt. VI. Schadenersatz 1. Im kaufmännischen Verkehr haften wir nur auf Ersatz des vorhersehbaren Schadens, soweit dieser leicht fahrlässig verursacht wurde. 2. Für die Wiederbeschaffung von Daten haften wir nicht, es sei denn, daß wir deren Vernichtung vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben und der Käufer sichergestellt hat, daß die Daten aus Datenmaterial, das in maschinenlesbarer Form bereitgehalten wird, mit vertretbarem Aufwand rekonstruiert werden können. 3. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen. 3. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten im Verhältnis zwischen uns und dem Käufer nicht. VII. Sonstige Vereinbarungen Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt. 12. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt! Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-InhaberInnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Allgemeines Allen Lieferungen und Leistungen liegen ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu Grunde. Spätestens mit der Abgabe der Bestellung gelten diese Bedingungen als angenommen. Angebot Wir bieten Ihnen Lebensmittel aus kontrolliert ökologischem Landbau an. Neben dem einmaligen Einkauf von Lebensmitteln bieten wir zusätzlich die Servicemöglichkeit von Dauerbestellungen nach von Ihnen gewünschten Intervallen an. Die Dauerbestellungen werden automatisch in dem von Ihnen gewünschten Intervallen geliefert. Bitte beachten Sie unbedingt die unter Bestellannahmeschluß genannten Zeiten um die Dauerbestellungen zu pausieren, zu verändern oder abzubestellen. Produktbeschreibungen Die auf unserer Website veröffentlichten Abbildungen und Produktbeschreibungen haben wir nach bestem Wissen recherchiert, sie stellen aber keine Zusicherung im Sinne des Gesetzes dar. Bitte beachten Sie vor Verzehr die Herstellerangaben auf der Verpackung und die Produkthaftung sowie die etwaigen Garantieerklärungen des Herstellers. Bei Differenzen zu unseren Beschreibungen nehmen wir die Artikel auf Verlangen zurück. Sämtliche Gebühren sind incl. ges. Mehrwertsteuer Nichtlieferbarkeit von Produkten Unser Ehrgeiz ist es, Ihnen erntefrische Produkte zu liefern. Dies bedeutet, daß wir Ihre Wünsche bei der Bestellung noch nicht vorrätig haben und daher eine vollständige Lieferung nicht hundertprozentig garantieren können. Sollte es vorkommen, daß einige Produkte bis zur Auslieferung an Sie bei uns nicht eintreffen, behalten wir uns sinnvollen Ersatz bzw. eine Teillieferung vor. Falls Sie dies nicht möchten, teilen Sie uns dies bitte bei der Bestellung mit. Auslieferungstermine Wir bemühen uns, jede Woche in etwa am gleichen Tag und um die gleiche Uhrzeit bei Ihnen zu sein. Ferien, Feiertage oder Umstellungen in der Tour können aber gelegentlich zu einer Verschiebung führen. Stellen Sie einfach das Leergut am Liefertag vor die Tür. Es können auch spezielle Unterstellplätze vereinbart werden. Abrechnung Unseren Lieferungen liegt eine detaillierte Rechnung bei. Diese Rechnungen ziehen wir per Lastschrift ein.. Rücklastschrift Falls die Rückbuchung aus Gründen durchgeführt wurde, die wir nicht verschulden berechnen uns die Banken Rücklastschrift-Gebühren in Höhe von 3,00 Euro, diese müssen wir an Sie weiterbelasten. Zahlungsverzug Befindet sich der Kunde mit seinen Zahlungen über 14 Tage nach Lieferung im Verzug, so muss er Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz zahlen. Die Verzugszinsen fallen bei Überschreitung des Zahlungsziels auch ohne Mahnung an. Wiederrufsrecht und Rückgaberecht Sollte die gelieferte Ware Ihnen nicht zusagen, nehmen wir die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Ware bei Ihnen zurück. Die Verpackung muss unbeschädigt und die Ware nicht benutzt sein. Für die Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Bioland-Gärtnerhof Werner Ausgeschlossen ist der Widerruf gem. § 312d Abs.4 BGB (vorher § 3 Abs. 2 FernAbsG) bei Verträgen über verderbliche Ware, wie z. B. Gemüse, Obst, etc. Gefahrenübergang Die Gefahr geht mit Zustellung der Ware durch die Fa, Bioland-Gärtnerhof Werner auf den Käufer über. Bei Abwesenheit gilt das Abstellen der Lieferung am vereinbarten Ort als Erfüllung der Lieferung. Bei unseren Frischprodukten ist eine sofortige kühle Lagerung nach Auslieferung besonders wichtig. Wir gewährleisten einen gekühlten Transport bis vor die Tür. Bei Abwesenheit sorgen Sie bitte durch Hinterlassen einer Kühlbox oder einer Abgabeadresse für weitere kühle Lagerung. (im Winter frostfreier Raum) Reklamation Wir bemühen uns, Ihnen pünktlich eine optimale Qualität zuzustellen. Aber auch wir sind nur Menschen. Ärgern Sie sich daher bitte nicht, wenn wir mal einen Fehler machen. Wir versuchen, unsere Fehler so gut wie möglich zu beheben; geben Sie uns die Gelegenheit dazu, indem Sie uns umgehend informieren und die reklamierte Ware zur Abholung bereit halten. Reklamationen bei Kühlprodukten können wir nur innerhalb eines Tages nach Lieferung annehmen. Eigentumsvorbehalt Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Bioland-Gärtnerhof Werner Preise und Rabattsystem Die Preise verstehen sich ab Betriebssitz Tübingen inklusive Mehrwertsteuer. Sämtliche Preise (Artikel, Gebühren, etc) enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer. Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Zusammenstellung Ihrer Lieferung. Kündigung Kündigung von Bestellungen sind bei uns bis kurz vor der Auslieferung ohne Kosten möglich. (bitte beachten Sie den Punkt Bestellfristen). Die Kündigung Ihrer gesamten Dauerbestellungen sollten Sie möglichst zur vorletzten Lieferung ankündigen, damit wir bei der letzten Lieferung die Pfandkiste gleich wieder mitnehmen können (falls Sie einen Behälter bereitstellen). Informationspflichten Für eine Belieferung benötigen wir die korrekte Angabe ihrer persönlichen Daten. Bei einer Änderung ihrer Daten, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung sind Sie verpflichtet, uns diese Änderung unverzüglich mitzuteilen . Falls Sie uns eine E-mail Adresse angegeben haben, gehen wir davon aus, dass Sie dieses Konto regelmäßig abrufen und wir Ihnen darüber zeitnahe Informationen zur Ihrer Lieferung zukommen lassen können. Passwort Wenn Sie über unseren Onlineshop bestellen müssen Sie sich bei uns registrieren und Ihren Zugang zum Shop mit einen selbstgewählten Password schützen Die Waren oder Dienstleistungen werden dann unter der von Ihnen bei der Registrierung angegeben Anschrift erbracht. Sie sind verpflichtet Ihr Passwort zum Shop so zu schützen, dass Dritte keine Kenntnis davon erlangen können. Bei Verlust des Passwortes sind Sie verpflichtet, sich umgehend an uns zu wenden, damit wir Ihren Zugang unverzüglich sperren können. Datenspeicherung Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht zu gewerblichen oder anderen Zwecken weitergeleitet. Erfüllungsort und Gerichtsstand Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Tübingen soweit das Gesetz nichts anderes vorsieht. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nichtig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. Diese Lieferbedingungen gelten bei Abgabe einer Bestellung als anerkannt. Stand: 1.10.2007